Kazuo Ishiguro erhält den Literaturnobelpreis 2017

Geboren wurde Ishiguro 1954 in Nagasaki. Mit 5 Jahren zog seine Familie nach Großbritannien, wo er 1980 seinen Studienabschluss im Bereich Kreatives Schreiben an der University of East Anglia in Norwich machte.

Sein bekanntestes Werk Was vom Tage übrig blieb (1989) wurde vier Jahre später mit Anthony Hopkins und Emma Thompson in den Hauptrollen verfilmt.

Die Stadtbibliothek hat einige Werke im Bestand.