Veranstaltungen
Zurück zur Übersicht
Ausstellungen / Kultur für Erwachsene / Senioren

Ausstellungseröffnung: „Das Leuchten in den Augen“ – Demenz begegnen

Entstanden ist die Ausstellung im Erzählcafé des Gerontopsychiatrischen Zentrums am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden. Über Monate hinweg begleitete der Fotograf Sven Fritzsch die Sozialarbeiterin Monika Hanke bei der Erinnerungsarbeit mit Demenzerkrankten. Mit seiner Kamera fing er ganz besondere Augenblicke ein. Es entstanden bewegende Fotografien von Gesichtern, in denen das „Leuchten in den Augen“ die geweckte Erinnerung widerspiegelt.

Bei der Vernissage ist Monika Hanke zu Gast und erläutert die Hintergründe und die Entstehungsgeschichte der Ausstellung, die zu einem offenen Umgang mit der oftmals tabuisierten Krankheit Demenz anregen soll.

Ausstellungsdauer vom 21. November bis 21. Dezember 2019

Im Rahmen der Reihe „ThesA“, Themen des Alters, in Kooperation mit der iav-Stelle