Veranstaltungen
Zurück zur Übersicht
Kultur für Erwachsene

Mein Leben im Wald- Lesung und DIA-Show von und mit Woid Woife

»Das Schönste wäre, ihr lerntet den Wald lieben wie ich. Denn eines ist klar: Das, was man liebt, das achtet man und macht es nicht kaputt.«
Woid Woife lebt im Einklang mit der Natur und der Wald ist sein Zuhause. Hier zählen andere Werte als im schnelllebigen Alltag. Ein Bauwagen dient ihm als Quartier und als Pflegestation für verletzte Waldbewohner. Die Tiere vertrauen und kommunizieren mit ihm. In seinem Buch und bei dieser Lesung erzählt Woid Woife, wie er selbst zur Natur fand, und er macht deutlich, warum wir mehr Achtsamkeit ihr gegenüber walten lassen sollten.
Wolfgang Schreil (Woid Woife) wird 1994 im Alter von nur 19 Jahren Deutscher Meister im Steinheben. Wenig später beendet er jedoch seine Wettkampfkarriere abrupt, aus dem Rampenlicht zieht es ihn in die Stille der Natur. Zuhause in Bodenmais im Bayerischen Wald, setzt er sich ein für den Schutz des Waldes und seiner Bewohner und lässt auf Erlebniswanderungen andere an seiner Wertschätzung für die Natur teilhaben.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Volkshochschule Herrenberg und der Stadtbibliothek Herrenberg.
Termin: Freitag, 25.10.2019
Beginn: 19:30 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)
Einlass: 19:00 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Herrenberg

Eintritt: 9,00 €
(Bitte nutzen Sie den VVK, da begrenzte Platzzahl. Karten in der Stadtbibliothek und der VHS Herrenberg erhältlich)