Veranstaltungen
Zurück zur Übersicht
Kultur für Erwachsene / Lesungen

Montecrypto – Lesung mit Tom Hillenbrand

Sein Geld hat der spleenige Start-up-Unternehmer Gregory Hollister größtenteils in der Kryptowährung Bitcoin angelegt. Als er bei einem Unfall ums Leben kommt, beginnt die Suche nach seinem Privatvermögen. Das hat der paranoide Kalifornier gut versteckt. Wo befindet sich der digitale Schatz, den die Medien bereits Montecrypto nennen?

Tom Hillenbrand, geboren 1972, wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der Glauser-Preis für den besten Kriminalroman des Jahres und den deutschen Science-Fiction Preis. Seine Bücher spielen in der Welt der Digitalisierung, Künstlicher Intelligenz und digitaler Währung. Politisch brisant und höchst aktuell – Tom Hillenbrand erweist sich als Meister des Spannungsromans.
An diesem Abend wird Herr Hillenbrand seinen neuen Roman „Montecrypto“ vorstellen, jedoch auch kurz über seinen im letzten Jahr erschienenen Roman „Qube“ sprechen. Die Lesung ist eine Kooperation zwischen VHS und Stadtbibliothek Herrenberg.

Termin: Mittwoch, 24.03.2021
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Herrenberg oder Online
Eintritt: 11,00 €

Eine Anmeldung zur Lesung ist zwingend erforderlich. Anmeldung bei der Stadtbibliothek oder VHS Herrenberg. Maximal 20 Plätze!
Sollten es die Corona-Auflagen vorschreiben, wird die Veranstaltung als Online-Lesung über ZOOM angeboten! Wir werden Sie rechtzeitig informieren!